Geplante Termine


 

Liberaler Stammtisch der Freien Demokraten Limburgerhof

im Residenz & Hotel Limburgerhof, Rheingönheimer Weg 1, 67117 Limburgerhof, jeweils ab 19:00 Uhr

Um Anmeldung bis 7 Tage vor dem Termin bei der Mailadresse info@fdp-limburgerhof.de wird dringend gebeten, um eine entsprechende Raumgröße für die Hygieneregeln zu reservieren.  

 

14. Juli 2021

11. August 2021

08. September 2021

13. Oktober 2021

10. November 2021

08. Dezember 2021

 

Zukunft im Dialog: 

08. Juli 2021, 19:00 Uhr Online Veranstaltung in Zoom und Facebook Live: Energie für morgen - klimaverträglich und bezahlbar? Zu Gast sind Dr. Merger BASF SE und Sandra Weeser, MdB FDP. Für eine Teilnahme am Zoom Meeting bitte um Anmeldung an info@fdp-limburgerhof.de

 



Rückblicke


Auftakt zum Bundestagswahlkampf 2021 im Wahlkreis 207 Ludwigshafen/Frankenthal

05.07.2021

Anlässlich des Wahlkampfauftaktes der Freien Demokraten im Bundestagswahlkreis 207 Ludwigshafen/Frankenthal besuchte die Bundestagsabgeordnete und stv. Vorsitzende des Bundestagsausschusses für Ernährung und Landwirtschaft Carina Konrad (FDP) den Wahlkreis. Im Residenz & Hotel Limburgerhof fand die Veranstaltung zum Wahlkampfauftakt statt.

Zusammen mit dem Direktkandidaten der Freien Demokraten Michael Goldschmidt stellte Konrad die wichtigsten Punkte des FDP-Wahlprogramms vor. Mit Gästen diskutierten beide anschließend Fragen der Digitalisierung, des Klima- und Umweltschutzes, der Bildung und der Alterssicherung. Goldschmidt unterstrich dabei die Notwendigkeit, die Defizite bei der Digitalisierung vor allem im Bereich des Netzausbaus und der IT-Sicherheit sowie der kommunalen Bürgerdienste aufzuarbeiten und ein zeitgemäßes Bildungskonzept zu erarbeiten. Konrad, die Nr. 2 auf der Landesliste der Freien Demokraten zur Bundestagswahl in RLP, forderte angesichts des Fachkräftemangels deutlich größere Anstrengungen im Bereich der beruflichen Bildung. Die einseitige Fokussierung auf das Abitur lasse praktische Fähigkeiten und Talente vielfach ungenutzt und stünde damit einer ausgewogenen Entwicklung von Wirtschaft und Gesellschaft entgegen, so Konrad. Beide Kandidaten forderten die Rückkehr zu einer sozialen Marktwirtschaft, die Arbeitnehmer- wie Arbeitgeberinteressen gleichermaßen berücksichtige und die Lasten des notwendigen Klimaschutzes fair verteile. Dafür werde man sich seitens der Freien Demokraten in einer möglichen Koalition mit Vehemenz einsetzen.

 

 

7.7.2021 vs NE


Daniela Schmitt und Konrad Reichert zu Besuch in Limburgerhof

11.02.2021

Daniela Schmitt, unsere Spitzenkandidatin und Konrad Reichert, unser Direktkandidat im Wahlkreis Mutterstadt waren zu Besuch in Limburgerhof. Sie führten ein ausgiebiges Gespräch mit Stefan Schullerbauer, Geschäftsführer des Residenz & Hotel Limburgerhof, über seine Situation in der Pandemie und der Status der versprochenen Hilfen von Bund und Land. Die Lage ist prekär. Durch die betriebswirtschaftlich bedingte Schließung des Hotels wegen des Corona Lockdowns wird jeden Tag so viel Geld verbrannt, dass der Verlust durch die staatlichen Unterstützungsmaßnahmen nicht aufgefangen werden kann, wenn sie denn mal in versprochener Höhe gezahlt werden würden. Trotzdem ist Schullerbauer noch voller Hoffnung, dass es bald wieder weitergehen kann. Die aktuellen Maßnahmen helfen hierbei jedoch nicht. Es fehlt eine Öffnungsperspektive.

Danach fand ein Resümee des Tages statt, da Schmitt und Reichert vorher noch andere Orte im Rhein-Pfalz-Kreis besucht hatten. Sie waren beim DLRG Ludwigshafen-Oggersheim e.V. und beim Architekturbüro Hery in Hochdorf. Daniela Schmitt könnte tiefe Eindrücke für ihren Wahlkampf mitnehmen, die insofern wichtig sind, dass Wahlkampfaussagen mit konkreten Beispielen untermauert werden können. 

 

Wir bedanken uns sehr für den Besuch und die Möglichkeit des politischen Austauschs. Hier noch ein paar Fotos von der Veranstaltung, natürlich Corona gerecht.

FDP wählt Michael Goldschmidt zum Bundestagskandidat für Frankenthal, Ludwigshafen und den Rhein-Pfalz-Kreis.

Am Montagabend, 26.10.2020 wählten die Mitglieder der drei Verbände im Dathenushaus in Frankenthal, den 62-jährigen Wirtschaftsinformatiker Michael Goldschmidt als gemeinsamen Kandidaten für den Wahlkreis 207 - Ludwigshafen / Frankenthal zur Bundestagswahl im Herbst.

 

Goldschmidt arbeitet bei BASF SE als IT-Prozess Designer und sieht seinen Schwerpunkt darin, die komplexen Themen der Digitalisierung den weniger IT-affinen Bürgerinnen und Bürgern näherzubringen. „Bei diesem wichtigen Thema hilft es nicht, mit Fachbegriffen zu erklären, welche nicht von der breiten Masse der Bürger, die das ganze betrifft, verstanden werden“, erklärt Goldschmidt bei seiner Kandidatenvorstellung. Er hebt die Bedeutung der Digitalisierung als essenzielle Thematik hervor, die keine Randerscheinung sein darf. „Wir gehen hier in eine Zukunft, die alle Belange unseres Lebens auf eine neue Stufe von Lebensart heben wird. Sei es in den Bereichen der Gesundheit, der Bildung, der Arbeitswelt, den Informationsmöglichkeiten oder bei unserem Einkaufsverhalten.“, ergänzt er seinen Vortrag im Dathenushaus. Als weitere Schwerpunkte nannte Goldschmidt schlanke Verwaltungen, finanzstarke Kommunen und die soziale Marktwirtschaft.

 28.10.2020 Jürgen Maring, FDP Kreisvorsitzender Frankenthal

08. Juli 2020

Carina Konrad, MdB, beim BASF Agrarzentrum Limburgerhof

 

Die rheinland-pfälzische Bundestagsabgeordnete Carina Konrad besuchte im Zuge ihrer Sommertour zusammen mit unserem FDP Ortsvorsitzenden Michael Goldschmidt und dem FDP Kreisvorsitzendem Konrad Reichert das BASF Agrarzentrum in Limburgerhof. Der Austausch vor Ort über nachhaltige und effiziente Nahrungsmittelerzeugung war sehr spannend. Als moderne und innovativ denkende Partei sind wir am stetigen Austausch mit Forschung & Entwicklung sehr interessiert. Wir planen das Thema im Rahmen eines "Zukunft im Dialog" Forums mit den Bürgerinnen und Bürgern das Thema zu diskutieren.

 

Foto: Carina Konrad, untere Reihe Zweite von Links, Michael Goldschmidt, untere Reihe Zweiter von rechts, Konrad Reichert hintere Reihe Dritter von Links

24. August 2019

FDP Mandatsträger aus Limburgerhof beim Verband liberaler Kommunalpolitiker

Unsere Gemeinderäte Esther Hoffmann und Oliver Neumann (Fraktionsvorsitzender) sowie unser Beigeordneter Michael Goldschmidt waren heute beim Empfang des Verbands liberaler Kommunalpolitiker (VLK) in Mainz dabei. Dr. Volker Wissing berichtete aus der Regierungsarbeit und den Erfolgen, die die FDP in Rheinland-Pfalz schon umsetzen konnte. Ein spannender Mittag mit vielen Parteifreunden. 

Bild von links: Oliver Neumann, Esther Hoffmann, Fabian Müller (Gemeinderat VB Rheinauen), Marc Hauck (Beigeordneter VB Lambsheim).


16. August 2019

Aus der FDP Fraktion – Neue Ausschussmitglieder im Gemeinderat

Neben den Vertretern der FDP Fraktion im Gemeinderat, Esther Hoffmann und Dr. Oliver Neumann, werden weitere Mitglieder des FDP Ortsverbandes in die Arbeit der kommunalen Ausschüsse eingebunden, sei es als deren Vollmitglied oder als Stellvertreter. Auf Beschlüsse des Gemeinderates  vom 25.06. und 13.08. wurden für die Mitarbeit in die Gremien gewählt: Dr. Wilfried Haensel (Haupt und Finanzausschuss), Dr. Erik Roth (Bauausschuss, Werkausschuss, Kultur & Sport, Nicolas Medl (Kultur & Sport, Werkausschuss, ), Dr. Immanuel Willerich (Bürger-dienste, Sozialausschuss, Kultur & Sport). Die Wahl der Mitglieder in den Schulträgerausschuss erfolgt bei der Gemeinderatssitzung Anfang September. 

Oliver Neumann, FDP Fraktionsvorsitzender


28. Juni 2019

FDP stellt den 3. Beigeordneten in der Gemeindeverwaltung Limburgerhof

In der konstituierenden Sitzung des neuen Gemeinderates vom 25.06. wurde unser Vorsitzender Michael Goldschmidt zum 3. Beigeordneten gewählt. Der FDP Ortsverband ist stolz, neben unserer zweiköpfigen Fraktion jetzt auch noch einen weiteren Mandatsträger stellen zu können. Denn aller guten Dinge sind Drei.

Wir wünschen viel Erfolg!


16. Juni 2019

Neuer FDP Fraktionsvorsitzender

Am 07.06. wählte die FDP Fraktion Limburgerhof Oliver Neumann zum neuen FDP Fraktionsvorsitzenden. Oliver Neumann und Esther Hoffmann sind die neuen Gemeinderäte der FDP in Limburgerhof aufgrund des Wahlergebnisses der Kommunalwahl 2019. Wir wünschen ihnen viel Erfolg bei der Arbeit im Gemeinderat für die nächsten 5 Jahre.
Der FDP Ortsverband bedankt sich herzlich bei unserem bisherigen Gemeinderat und Fraktionsvorsitzenden Thomas Brammer-Türck für seine langjährige Tätigkeit im Gemeinderat.


Kontakt

Michael Goldschmidt

FDP Ortsvorsitzender

Mußbacher Str. 15

67117 Limburgerhof

E-Mail: info@fdp-limburgerhof.de

Mobil: 0172 2665 777