Eilmeldung 05.02.2020

 

Liebe Limburgerhofer,

 

die Aufregung über die Wahl eines FDP Kandidaten zum Ministerpräsidenten von Thüringen schlägt hohe Wellen. Die Aussagen der FDP sind dazu eindeutig:

 

Wir werden niemals mit der AfD zusammenarbeiten!

 

"WISSING: FDP Rheinland-Pfalz lehnt jede Zusammenarbeit mit der AfD ab

Zu der Wahl von Thomas L. Kemmerich zum Ministerpräsidenten des Landes Thüringen, erklärt der Vorsitzende der FDP Rheinland-Pfalz, Dr. Volker Wissing:

Eine Regierung mit der AfD ist falsch. Die politischen Vorstellungen der AfD sind mit den Werten der FDP nicht vereinbar, eine Zusammenarbeit kommt daher für uns auch nicht infrage. Die Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung in der Politik ist wichtig. Gleichwohl dürfen dabei politische Grenzen und Wertvorstellungen nicht einfach außer Acht gelassen werden. Die AfD ist mit ihrem unklaren Verhältnis zum Rechtsextremismus keine Partei, die Verantwortung in unserem Land übernehmen kann. Die Freien Demokraten Rheinland-Pfalz lehnen jede Form der Zusammenarbeit mit der AfD ab."

 

Thomas L. Kemmerich wurde mit den Stimmen der AfD in einer geheimen Wahl zum Ministerpräsidenten gewählt.

Wichtig ist nun was Kemmerich daraus macht. Gemacht hat er bisher:

- eine Zusammenarbeit mit der AfD strikt abgelehnt

- der SPD, CDU und den Grünen eine Zusammenarbeit bei der Regierungsbildung angeboten.

Welche Optionen bleiben?

- Rücktritt und Neuwahl

- der Versuch eine Regierung mit Fachexperten zu bilden - ohne AfD.

 

Auch der FDP Ortsverband Limburgerhof und die Gemeinderatsfraktion bestätigen, dass eine Zusammenarbeit mit der AfD keinesfalls in Frage kommt, weil deren politische Wertvorstellungen und ihr diffuses Verhältnis zum Rechtsextremismus mit liberalem Gedankengut in keiner Weise vereinbar sind.

 

Wir wünschen Thomas L. Kemmerich die richtigen Entscheidungen und kluges politisches Handeln.

 

Michael Goldschmidt, FDP Ortsvorsitzender Limburgerhof

Oliver Neumann, FDP Fraktionsvorsitzender Limburgerhof

 

Kontakt

Michael Goldschmidt

FDP Ortsvorsitzender

Mußbacher Str. 15

67117 Limburgerhof

E-Mail: info@fdp-limburgerhof.de

Mobil: 0172 2665 777